Von 7. - 15. August ist Radio Wienerlied geschlossen und es werden keine Bestellungen verschickt! Ab 16. August sind wir wieder für Sie da!

Musikalische Edelsteine aus der Feder von Heinrich Strecker

15,00 

  • Bei Bezahlung mit Kreditkarte, Paypal oder Sofortüberweisung versenden wir spätestens am nächsten Werktag per Post oder Hermes als Päckchen.

Das symphonische Schrammelquintett Wien unter der Leitung von Rudi Malat begleitet Alexandra Reinprecht und Michael Havlicek bei einigen der schönsten Melodien von Heinrich Strecker.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Musikalische Edelsteine aus der Feder von Heinrich Strecker“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Inhalt:

MP3

Titel

Urheber

  • Rosen- Walzer
  • K: Heinrich Strecker, I: Symphonisches Schrammelquintett
  • Draussen ist Frühling
  • K: Heinrich Strecker, T: Hardt Wareden , I: Alexandra Reinprecht, Symphonisches Schrammelquintet
  • Drei zarte Rosen
  • K: Heinrich Strecker, T: Löhner-Beda, I: Michael Havlicek, Symphonisches Schrammelquintet
  • Ein Lied aus der Wachau
  • K: Heinrich Strecker, T: Kurt Nachmann, I: Alexandra Reinprecht, Symphonisches Schrammelquintet
  • Es war ja nur ein Flirt
  • K: Heinrich Strecker, T: Joe Gribitz, I: Michael Havlicek, Symphonisches Schrammelquintet
  • Es steht eine Bank im Schönbrunnerpark
  • K: Heinrich Strecker, T: Steinberg- Frank, I: Alexandra Reinprecht, Symphonisches Schrammelquintet
  • Schmeichelei
  • K: Heinrich Strecker, I: Symphonisches Schrammelquintett Wien
  • Semiramis
  • K: Heinrich Strecker, T: Fritz Rotter, I: Michael Havlicek, Symphonisches Schrammelquintett
  • Alt Wiener Tänze
  • K: Heinrich Strecker, I: Symphonisches Schrammelquintett Wien
  • I bin a Weanakind
  • K: Heinrich Strecker, T: Stefanie Kurzer, I: Alexandra Reinprecht, Symphonisches Schrammelquintet
  • Hätt ma´s net, so tät ma´s net
  • K: Heinrich Strecker, T: Steinberg- Frank, I: Alexandra Reinprecht, Michael Havlicek
  • Mädel sag "igen"
  • K: Heinrich Strecker, T: Joe Gribitz, I: Michael Havlicek, Symphonisches Schrammelquintet
  • Heimat
  • K: Heinrich Strecker, T: Hans Heger, I: Alexandra Reinprecht, Symphonisches Schrammelquintet
  • Ja ja, der Wein is gut!
  • K: Heinrich Strecker, T: Joe Gribitz, I: Alexandra Reinprecht, Michael Havlicek,
  • Das ist urweanerisch
  • K: Heinrich Strecker, I: Symphonisches Schrammelquintett Wien