Die Musikerfamilie Strohmayer, 1904-1937

15,00 

  • Bei Bezahlung mit Kreditkarte, Paypal oder Sofortüberweisung versenden wir spätestens am nächsten Werktag per Post oder Hermes als Päckchen.

Historische Aufnahmen: 25 Titel aus den Jahren 1904 bis 1937 unter dem Titel “Mir is der Huat” heut z´klan”. Aufnahmen von alten Schellacks, dementsprechende Qualität. Bitte hören Sie sich vor einer Bestellung unbedingt die Hörproben an!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Die Musikerfamilie Strohmayer, 1904-1937“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Inhalt:

MP3

Titel

Urheber

  • Natursänger- Marsch
  • K: Jean Rinderspacher, T: Karl M. Jäger, I: Quartett "D´Ankerln"
  • Furmann Gestanzeln
  • I: Schutzbier
  • D´Schiffleut
  • I: Edi Stadler, Rudi Hermann, Friedrich Schott, Schrammel Quartett
  • So san mir´s g´wohnt am Donaustrand
  • Ferdinand Leicht, I: Butschety- Quartett
  • D´Leut hab´n z´wenig Geld
  • Carl Lorens, I: Poisl und Neuwirth, Quartett Strohmayer
  • Heut hab i schon mei Fahnl
  • K: Johann Sioly, T: Josef Hornig, I: Huber, Wolfert, Schrammelbegl. Lenz und Ernst
  • Wiener Lieder Potpourri IV
  • I: D´Grinzinger
  • Beim Stoanabründl
  • I: Gebrüder Matauschek, Schrammelterzett
  • Jodler
  • I: Nasen- Yandl, Maximquartett, Ottakringer
  • Zillertal, du bist mei Freud
  • I: Max Jauner, Ensemble D´Grinzinger
  • Lebe Wohl, mein Land Tyrol
  • I: Richard Waldemar
  • Unser Vater war a Seidenfabrikant
  • K: Johann Sioly, T: Wilhelm Wiesberg, I: Geschwister Matauschek
  • Erinnerungen an die goldene Backhendlzeit
  • K: Theodor Wottitz I: Josef Hadrawa, I: Maly Nagl mit Klavierbegleitung
  • Der Tambour vom 4. Regiment
  • K: Johann Sioly, T: Eduard Merkt, I: Franz Wolfsecker, genannt Wolferl
  • Wann´s die Geigen hamlich streicheln
  • Adolf Hirsch, I: Philipp u. Minna Lambor, Schrammel Terzett "Flotte Geister"
  • Nur a Geld
  • K: Rudolf Hauptmann, T: Rudolf Krischke, I: Wabak, Maximquartett, Ottakringer
  • Wenn der Auerhahn balzt
  • Trad./ Theodor F. Schild, I: Franz Niernsee, Lenz Quartett
  • D´Nachtigall
  • I: Franz Nierensee, Frau Müller, Schrammelquartett Kommenda
  • Die lustigen Weanaleut
  • K: Rudolf Kronegger, T: Josef Hadrawa, I: Wabak, Kleiner (vom Strohmayer- Quartett)
  • So bei Sternenpracht
  • K: Gustav Wanthaler, T: Josef Hornig, I: Gebrüder Breier, Natursänger, Neuwirth Quartett
  • Wiener Melodien Potpourri
  • I: Quartett D´Ottakringer
  • I hab a Dirnderl g´habt
  • I: M. Scheinmbauer, Leimer, Schrammeln
  • Scharf geh´n mas an
  • Rudolf Kronegger, I: Pleschinger, Prillisauer, Lanner Quartett
  • Droben am Stöllerl
  • K:Pringruber, T:Toni Frank, I: Stadler- Hermann, Jodlerduo, Schrammeltrio Stohmayer- Kemeter
  • Wiener Lieder Potpourri II
  • I: D´Praterspatzen, Lanner Terzett
  • s Haneferl
  • Trad./ Josef Klein, T: Eduard Merkt, I: Frau Pepi Pollak, Schrammelbegleitung
  • Mit Herz und Sinn für unser Wien
  • K: Josef Schrammel, T: Karl Schmitter, I: Lenz, Scheimbauer, Wiener Duettisten, Schrammeln,