Warenkorb

Ernst Arnold 130. Geburtstag

Mit dem ersten Lied dieser Sendung will ich einen kleinen Beitrag zur Winterolympiade stellen. Robert Becherer hat diesen Titel geschrieben, der von Franz Pelz aufgenommen wurde und es stimmt wirklich, „A Alzerl“ entscheidet bei solchen Veranstaltungen über Erfolg oder Misserfolg. Dann kommen noch zwei Musikwünsche, bevor es zum Hauptthema geht und zwar der 130 Geburtstag von Ernst Arnold Jetschke, der am 12.2.1892 geboren wurde und am 5.1.1962 kurz vor seinem 70. Geburtstag gestorben ist. Gemeinsam mit seinem Bruder Fritz Jetschke, bekannt geworden als Fritz Imhoff gehört er zu den wichtigsten Künstlern der Wienerlied-Szene, wobei Ernst Arnold über 800 Musikstücke geschrieben hat, Fritz Imhoff aber vor allem als Sänger und Schauspieler in Erinnerung bleibt. Außer bei den Titeln am Beginn hat Ernst Arnold bei allen Titeln die Musik geschrieben, oft auch den Text. Von seinem berühmtesten Titel „Wenn der Herrgott net will“ gibt es im Archiv über 100 verschiedene Aufnahmen, darunter auch die Parodie der Gainfarner Straßenköter, die ich eingebaut habe. Der letzte Titel der Sendung wird vom Pianisten Hideki Tanabe aus Japan gespielt. Ich hoffe wir sehen uns bald, vielleicht auch bei ihrer Veranstaltung. Alles Gute und bleiben sie gesund

Ihr Erich Zib

Titel

Komponist / Autor / Bearbeiter

A Alzerl hat mir g´fehlt
K+T: Robert Blecherer, I: Franz Pelz
Alle Menschen san ma zwida
K: Beethoven, Salomon, T: Sowinetz/ Teuschl, I: Kurt Sowinetz,
I wer blad
K: Österreicher, T: Trude Marzik, I: Kurt Sowinetz,
Leut´ln spielt´s mei´Lieblingslied
K: Ernst Arnold, T: Robert, I: Fritz Imhoff, Ernst Arnold
Hallo, hallo, hier Radio Wien
K: Ernst Arnold, T: Alfred Wurmb, I: Fritz Imhoff,
Ein Bilderbuch aus Biedermeiertagen
K: Arnold, T: Breuer, I: Arnold, Gerda Ristl, Karl Zaruba Ensemble
Der Wiener Straßenbau
K+T+I: Ernst Arnold,
Wenn der Herrgott net will
K: Ernst Arnold, T: Arnold, Kaps, I: Wolfgang Kahler, Schöndorfer- Poslusny
Wannst im Facebook net bist (Wenn der Herrgott net will)
K: Ernst Arnold, I: Gainfarner Strassenköter,
A tulli Weinderl
K+T+I: Ernst Arnold,
Es steht wo ein Koffer im Winkerl
K: Ernst Arnold, T: Arnold/ Peter Herz, I: Heinz Conrads,
Der Wiener Heimatschein
K+T: Ernst Arnold, I: Marika Sobotka, Trio Lothar Steup
Da draußen in der Wachau
K: Ernst Arnold, T: Weill, I: Erich Kunz,
Da san ma net scharf drauf in Wien
K: Ernst Arnold, I: Fritz Grünbaum: I: Tini Kainrath, Tommy Hojsa, Robert Kastler,
Das Lied von der Hundetreue
K: Ernst Arnold, I: Heinz Conrads,
Beim Burgtor am Michaelerplatz
K: Ernst Arnold,I: Hideki Tanabe

One comment

  1. Alfred Karl Filinger

    Danke für die wunderbaren Melodien von Ernst Arnold! LG Alfred

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Radio Wienerlied Informationen abonnieren

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über unsere Aktivitäten. Es gibt zwei Informationsarten:
Monatlich erhalten Sie Informationen über neue Artikel, neue Musiknoten, Veranstaltungen usw.
Wöchentlich verschicken wir die Information zur aktuellen Radiosendung. Wenn Sie keine Informationen mehr haben wollen, können Sie sich jederzeit selbst abmelden.

Radio Wienerlied Musikverlag

Inh. Marion Zib-Rolzhauser
Krainerhütte 70A
A-2500 Baden
Österreich/Austria
+43 664 323 77 92
verlag@radiowienerlied.at

Zahlungsarten

Wir versenden mit

Finde uns auf

Künstlerverzeichnis von Robert Wiaderni

2022 radiowienerlied.at | Impressum | Datenschutz | AGB | Kontakt

Sie erhalten ein zufälliges Passwort an Ihre Email Adresse