Zu Gast bei Radio Wienerlied- Wolf Frank

Aurich, Stimmwunder, Rathausgala, Stimmenimitator, Marion, Zib, Zib-Rolzhauser

Es freut mich, dass ich dieses Mal Wolf Frank bei mir Zu Gast bei Radio Wienerlied habe, denn er hat Jahre lang die große Wienerlied-Rathausgala gemeinsam mit Kurt Landsmann veranstaltet im großen Festsaal des Wiener Rathauses. Er erzählt über seine musikalische Karriere, die schon in Kindestagen begann, da sein Vater, Wolf Aurich, der auch Sänger und Schauspieler ist, ihm schon mit 6 Jahren auf die Bühne geholt hat. Mit Kurt Schaffer als Großonkel vom beliebten Duo Hojsa-Schaffer war der musikalische Werdegang offensichtlich besiegelt, aber auch das Witze erzählen, was ja schon eine Spezialität vom “Onkel Kurti” war.
Wolfi ist aber auch schon seit 20 Jahren Obmann der Wienerliedvereinigung Robert Posch und die Musik ist nach wie vor sein Leben, wo auch das Wienerlied ein Teil davon ist. Er war auch schon Moderator bei Radio Wien, als dort noch das Wienerlied vertreten war, und man kennt seine Stimme aus verschiedensten Werbungen (Michelfeit, Brieflos, …) und man nennt ihn auch das “Stimmwunder”, weil er ein genialer Stimmenimitator ist. Es hätte mir beinahe die Sendezeit nicht ausgereicht, um all seine Erfolge und Talente zu besprechen, denn es gibt auch wieder einige schöne Wienerlieder in der Sendung, darunter eine Aufnahme vom kleinen Wolferl.

Wer mehr über den Wolfi erfahren möchte, ihn live erleben möchte oder die Wienerlied Vereinigung Robert Posch besuchen möchte, findet alle Infos dazu auf www.wolf-frank.at und auf www.stimmwunder.com.

Viel Spaß beim Zuhören
Marion Zib-Rolzhauser
marion@radiowienerlied.at

Titel

Komponist / Autor / Bearbeiter

Am Laaerberg
K: Erich Zib, I: Marion & Erich Zib
Um Wien zu lieben
K: Robert Stolz, T: Lothar Steup, B: Josef Kaderka, I: Wolf Aurich,
Ja so war´n meine Leut´
K+T: Kurt Schaffer, I: Kurt Schaffer,
Vorstadt Blues
K: Herwig Gratzer, T: Erich Veegh, I: Wolf Frank,
A Herz und a Gmüat
K: J. H. Wirtl, T: P. Schöppich, I: J. H. Wirtl,
A Thermophor mit blonde Haar
K: F. Belay, T: Lothar Steup, I: Die 3 Grinzinger,
Das hab ich nur von mein Herrn Vatern
K: Track, T: Berdach, I: Ernst Track, Karl Zaruba Ensemble
Ich Trag' Im Herzen Drin'
K: Anton Profes, T: Josef Petrak, I: Heinz Conrads
Wien, ich g´hör zu dir
K+T+I: Marika Sobotka,
Es ist schön mit an Freund alt zu werd'n
K: Walter Hojsa , T: Karl Mzik, I: Duo Hojsa-Schaffer
Griechischer Wein
K+T: Udo Jürgens, I: Wolf Frank
A klaner Strawanzer
K+T: R. u. G. Luksch, I: Hans Ecker Trio
Liliputbahn
K: Lothar Steup, I: Wolferl Aurich,
A Landpartie mit´n Zeiserlwag´n
I: Karl Hodina
Schindlauer Tänze
K: Andreas Schindlauer, I: Karl Hodina & Peter Havlicek,

1 comments

  1. monika aus wien

    ist ja toll, was da nicht alles gespielt wird ,
    am kommenden samstag – vielen dank
    ganz besondere grüße
    monika aus floridsdorf

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie erhalten ein zufälliges Passwort an Ihre Email Adresse