Warenkorb

Radio Wienerlied bringt die Wiener Melange 310

Crazy Joe, Moderator, Radio Wienerlied, Wiener Melange

Liebe Freunde des Wiener und wienerischen Liedes!

Zunächst einmal der Hinweis, dass von 24. bis 26.6. wieder das Donauinselfest stattfindet und es auf der “W24 Wienerlied Bühne” ein tolles Programm gibt mit dem Duo Stippich, den Bravour Schrammeln, Diem/Stickler und viele andere, sowie am 25.6. von 16-17h offenes Singen. Mehr Details zum Programm hier.

In Austria gibt es keine Kängurus, außer in einem Tiergarten, sondern nur in Australien, also Austria ist nicht Australia. Und dieser Meinung sind auch „Die Entspannten“ in ihrem Lied „I kumm net aus Australia“ in meinem ersten Lied der heutigen Sendung. Dann kommen schon “ Ingrid Diem & Clemens Schaller“mit einem „Wiener Frühstück“.
Beachtenswert in meiner heutigen Sendung ist der Sieger der heurigen Starmania des ORF Stefan Eigner mit seinem selbstgeschriebenen Lied „Es End is no fern“.
Ja und was sonst noch in meiner „Wiener Melange“ noch zu hören gibt könnt ihr meiner Playliste entnehmen.
Wie immer bin ich für Wünsche und Vorschläge zu meiner Sendunng offen, solange es in den Sendungsrahmen passt. Ein Mail an die untenstehende Adresse genügt.
Und nun wünscht gute Unterhaltung
Euer „Crazy Joe“
(wiener-melange@gmx.at)

Titel

Komponist / Autor / Bearbeiter

Wiener Cowboy
K: Hans Denk, I: Erich Zib
I kumm net aus Australia
K+T: Kubi H, I: Die Entspannten,
Wiener Frühstück
K: Hermann Leopoldi, T: Hans Haller, I: Ingrid Diem & Clemens Schaller,
Kennst du mein Wien
K+T: Harald Lakits, I: Daniel Bernd,
Echte Hawara
K: Harald Lakits, T: Kurt Strohmer, I: Kurt Strohmer, Herbert Schöndorfer, Franz Horacek,
Einmal war Wien eine Kaiserstadt
K: Stephan Weiss, Frank Fox, T: Beda, I: Greta Keller, Ochester der Wiener Volksoper
Wenn es Abend wird- Grüß mir mein Wien
K: Emmerich Kalman, T: Brammer, Grünwald, I: Fritz Wunderlich, Orchester Volksoper Wien unter Robert Stolz
s wird schöne Maderln geb´n (Es wird a Wein sein)
K: Ludwig Gruber, T: Josef Hornig, I: Gretl & Franz,
Mi reißt´s, wann i a Musi hör
K: Karl Grell, T: Felix Pichler, I: Regine Pawelka, Natascha Rojatz (Klarinette), Andi Sagmeister (Kontragitarre)
Wann i mit mein Schatzel durch die Hauptallee geh
K: Richard Czapek, T: Franz Hesik, I: Richard Czapek,
Im Stadtpark
K: Koschelu, Schindler, I: Rudi Koschelu, Thomas Hojsa, Rudi Koschelu
Du lieber Hallodri
K: Sepp Fellner, T: Axel Marberg, I: Elfie Friedrich,
Es End is no fern
K+T+I: Stefan Eigner
Gigerl Marsch
K: Franz Zachhalmel jun., T: Joseph Franz Wagner, I: d´Gigerln- Zachhalmel- Reinberger,
Es gibt so viel Leut, doch so wenig Menschen
K: Richard Czapek-Hilde Schödl, T: Herta Rokos, I: Duo Czapek, Trio Opalka,Schaffer,Reiter
Dem Wein ein Lied zu singen
K+T: Walter Heider, I: Duo Weinblatt,
Ja ja der Wein is guat
K: Heinrich Strecker, T: Franz Gribitz, I: Scherzbuam,
Beim Heurigen gibt's kan Schenierer
K: Sepp Fellner, T: Rudi Kreitner, I: Walter Heider & Christl Prager,
Herrgott Aus Sta'
K+T: Karl Hodina, I: Harry Prünster,
Wann seh´n wir uns in Wien
K+T+I: Peter Fröhlich,
Wien, Wien nur du allein
K+T: Rudolf Sieczynski, I: Erich Zib,
Einen Walzer für dich und für mich
K: Franz Grothe, T: Wily Dehmel, I: Duo Harmonia
Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Radio Wienerlied Informationen abonnieren

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über unsere Aktivitäten. Es gibt zwei Informationsarten:
Monatlich erhalten Sie Informationen über neue Artikel, neue Musiknoten, Veranstaltungen usw.
Wöchentlich verschicken wir die Information zur aktuellen Radiosendung. Wenn Sie keine Informationen mehr haben wollen, können Sie sich jederzeit selbst abmelden.

Radio Wienerlied Musikverlag

Inh. Marion Zib-Rolzhauser
Krainerhütte 70A
A-2500 Baden
Österreich/Austria
+43 664 323 77 92
verlag@radiowienerlied.at

Zahlungsarten

Wir versenden mit

Finde uns auf

Künstlerverzeichnis von Robert Wiaderni

2022 radiowienerlied.at | Impressum | Datenschutz | AGB | Kontakt

Sie erhalten ein zufälliges Passwort an Ihre Email Adresse