Radio Wienerlied bringt die Wiener Melange 331

Crazy Joe, Moderator, Radio Wienerlied, Wiener Melange

Liebe Freunde des Wiener und wienerischen Liedes!
Ich habe lange darüber nachgedacht ob ich vorweihnachtliche Lieder in meine Wiener Melange aufnehmen soll. Schließlich habe ich dagegen entschieden, denn diese Lieder hört man in allen Medien und im überall öffentlichen Raum. Darum habe ich wieder eine traditionelle Sendung gestaltet. Neben bekannten und unbekannteren Wiener Liedern sind auch wieder Austropop-Titel mit dabei. So beispielsweise Hans Krankl alias Johann K. mit seinem Hit “I bin so alla”, eine wienerische Fassung des Schlagers “Lonely Boy” oder die Jazz Gitti & Her Disco Killers mit dem Superhit “Kränk di net”. Den aus der Volksmusik bekannten Alpenland Sepp & Co mit “Wien ist heut genau so schön wie gestern” und einen berührenden Titel vom Hans Ecker Trio “Du bist immer für mich da”. Ein Lied möchte ich noch erwähnen das ich zum Schluss eingebaut habe: Christl Prager & Walter Heider mit ” An’ schön Gruass daham”.
Wenn auch ihr Wünsche oder Anregungen zu meiner Wiener Melange habt, dann schreibt mir ein Mail an die untenstehende Adresse und ich werde diese nach Möglichkeit erfüllen.
Und nun wünscht gute Unterhaltung
Euer “Crazy Joe”
(wiener-melange@gmx.at)

Titel

Komponist / Autor / Bearbeiter

Wiener Cowboy
K: Hans Denk, I: Erich Zib
Die Wiener Musik
K: Herbert Seiter, T: Hans Eidherr, I: Emmy Denk,
Wien ist heut genau so schön wie gestern
K: Josef Ederer, T: Heinz Guley, I: Alpenland Sepp & Co,
Heut wart a Heuriger auf mi
K: Karl Zaruba, T: Hans Schober, I: Duo Czapek,
Ich bin ein Durchschnitts- Wiener
K: Hermann Leopoldi, T: Charles Berndt, I: Hermann Leopoldi,
Das Glück is a Vogerl
K: Karl Kratzl, T: Biczo/ Perfler, B: Lehrkinder, I: Michael Perfler, Lehrkinder- M. Zib
I bin so alla- Niemand mag mi (Lonely Boy)
K: Paul Anka, T: Helmut Zenker, I: Hans Krankl
Na guat dann net
K: Hans Dujmic, T+I: Josef Prokopetz
Kränk di net
K: M.Mell, Thomas M. Strobl, I: Jazz Gitti,
I wer blad
K: Österreicher, T: Trude Marzik, I: Kurt Sowinetz,
Du bist immer für mich da
K+T: Peter Jägersberger, I: Hans Ecker Trio,
Hüaho, alter Schimmel, hüaho
K: Jimmy Kennesy, T: Fritz Löhner- Beda, I: Fred Perry,
Wir reden in 3 Sprachen
K: Hans Eidherr, T: Heinz Hauptmann, I: Hans Eidherr, Charly Mayrhofer,
Kaffeehäferl Ländler
K: Karl Föderl, T: Hochmuth- Werner, I: Roland Smetana, Smetana- Hausner
Wo san die Leuchtkäferln
K: L.Steup, T: Steup, U.Wehofer J.Kaderka, I: Karl Holleschek,
I kann mei Schlüsselloch net finden
K: Karl Loubé, T: Josef Petrak, I: Hans Moser, Wiener Schrammeln
Weinlied (Fein, fein schmeckt uns der Wein)
K: Edmund Eysler, T: Brammer, Grünwald, I: Peter Alexander,
Er hat nix trunken
K: Killer, T: Josef Kaderka, I: Specht- Beyer,
Sperrstund- Blues
K: Rudi Kandera, T: H. Reinberger, I: Trio Wien
An schön Gruass daham
K: Lothar Steup, T: Herbert Schöndorfer, I: Christl Prager & Walter Heider,
Wiener Bürger
K: Carl Michael Ziehrer, I: Orch. Béla Sanders

1 comments

  1. Herzlichen dank für diese wunderbar und sensationelle Sendung 👍🏼 nach dieser pausenlosen Weihnachtsmusik habe ich deine Zusammenstellung wirklich genossen und schon öfter gehört.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie erhalten ein zufälliges Passwort an Ihre Email Adresse