Warenkorb

Radio Wienerlied bringt Wiener Melange 271

Liebe Freunde des Wiener und wienerischen Liedes!
Heute habe ich eine etwas ungewöhnliche Sendung für Euch vorbereitet. Im ersten Teil erfülle ich in den Liedern eins bis acht wieder Wünsche, die mir eine liebe Hörerin aus dem 22. Bezirk übermittelt hat.
Im zweiten Teil stelle ich einige Lieder vor, die man durchaus als den Wienerliedern zuordnen kann, aber von Künstlern der Volksmusikszene interpretiert werden. Besonders zu erwähnen sind da Die Kasermandln mit “Die Wampn”, das Alpentrio Tirol mit dem “Frauenkäferl” und dem Alpenland Sepp & Co und dem Chmela-Titel “Depperter Bua”. Vom Witzekönig Harry Prünster habe ich eine sehr rockige Version vom “Herrgott aus Sta” und von auch eine etwas eigenwillige Version mit Joesi Prokopetz & Duo Emersberger-Hojsa und “Da Hofa” von Wolfgang Ambros.
Ein aktueller Titel mit teils lehrreichem Inhalt ist “Die Rettungsgassn” mit Arnold Wolf und Karl Merkatz lässt seinen etwas dunklen Humor mit ” I Bin Schiach Und Du Bist Schiach” aufblitzen (dabei kennt er mich doch gar nicht).
Auch wenn ich den einen oder anderen damit nerven sollte so möchte ich trotzdem meine Warnung in Erinnerung bringen. Bitte haltet Euch an die Vorgaben und Verordnungen der Behörden. Wir haben denen die das ignorieren den zweiten Lockdown dieses Jahres zu verdanken, also Ausganssperren, keine Kultur, kein Sport etc. Bleibt konsequent mit Händewaschen, Mund-Nasenschutz (Maske) und besonders wichtig Abstand halten.
Wenn ihr wieder Wünsche habt, die ich in meine Sendungen einbauen kann, dann schreibt mir diese ob vom Handy, Tablett, Laptop oder PC (ich habe keine Vorurteile und niemand wird diskriminiert) an die untenstehende Adresse.
Und nun wünscht gute Unterhaltung
Euer “Crazy Joe”
wiener-melange@gmx.at

Titel

Komponist / Autor / Bearbeiter

Jede Noten von an Weanaliad
K: Lothar Steup, T: Josef Kaderka, I: Christl Prager,
In solche Augerln, lieb und traut
K: Hermann Leopoldi, T: Waldau, I: Hermann Leopoldi,
Sag mir wia dir um´s Herz is
K: Lothar Steup, T: Franz Belay, J. Kaderka, I: Franz Belay,
Drei zarte Rosen
K: Heinrich Strecker, T: Fritz Löhner- Beda, I: Michael Havlicek, Symphonisches Schrammelquintett Wien
Wenn zwei aus einem Glaserl trinken
K: Hans Zeisner, T: Peter Herz, I: Ernie Bieler,
A Blattl hoch im Wind
K+T+I: Karl Hodina
Der Ottakringer Standlvater
K: Horst Chmela, T: Lothar Steup, I: Horst Chmela,
D´Weanasprach
K+T: F.P.Fiebrich, I: Maly Nagl,
Der Wiener braucht sein Stammcafé
K: Bruno Uher, T: Ernst Marischka, I: Peter Alexander,
Verliebt in Wien
K: Chloupek, I: Julius Herrmann und die Original Hoch- und Deutschmeister,
Verlängerung auf 60 Minuten
Mei Wampn
K: Walter Hojsa, T: Michael Salmen, I: Die Kasermandln,
Herrgott Aus Sta'
K+T: Karl Hodina I: Harry Prünster,
Frauenkäferl
trad, I: Alpentrio Tirol,
Da Hofa
K:+T Wolfgang Ambros, I: Joesi Prokopetz & Duo Emersberger- Hojsa,
Tramway Foan
K: Robert Pistracher, T: Doris Steiner, I: Jazz Gitti,
Depperter Bua
K+T: Horst Chmela, I: Alpenland Sepp & Co,
I bin schiach und du bist schiach
K: Georg Danzer, T+I: Karl Merkatz,
Die Rettungsgassn
K+T+I: Arnold Wolf,
Wann i a Weinderl beiss
K+T: Loube, I: Hans Moser,
Der Luster vom Theater in der Josefstadt
K: Hans Lang, T: Josef Petrak, I: Alfred Böhm,
Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Radio Wienerlied Informationen abonnieren

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über unsere Aktivitäten. Es gibt zwei Informationsarten:
Monatlich erhalten Sie Informationen über neue Artikel, neue Musiknoten, Veranstaltungen usw.
Wöchentlich verschicken wir die Information zur aktuellen Radiosendung. Wenn Sie keine Informationen mehr haben wollen, können Sie sich jederzeit selbst abmelden.

Radio Wienerlied Musikverlag

Inh. Marion Zib-Rolzhauser
Krainerhütte 70A
A-2500 Baden
Österreich/Austria
+43 664 323 77 92
verlag@radiowienerlied.at

Zahlungsarten

Wir versenden mit

2021 radiowienerlied.at | Impressum | Datenschutz | AGB | Kontakt