Warenkorb

Radio Wienerlied bringt Wiener Melange 265

Liebe Freunde des Wiener und wienerischen Liedes!
Was bedeutet es, wenn sich Hörer aus Deutschland und aus der Schweiz, aber auch aus anderen Regionen immer wieder bei uns melden um sich bestimmte Wiener Lieder mit speziellen Interpreten  zu wünschen?
Genau, dass unsere Sendungen in diesen Ländern gerne gehört werden. Sender auf der ganzen Welt übernehmen die Sendungen von www.radiowienerlied.at, produziert von Erich Zib, Marion Zib-Rolzhauser und mir gerne und erreichen bei manchen Internetsendern beachtenswerte Einschaltquoten. Aber auch mehrere der nationalen und internationalen UKW-Sender übernehmen unsere Programme und melden uns zufriedene Hörer.
Dass nicht alle zufriedengestellt werden können ist zwar bedauerlich aber unvermeidbar. Das liegt manchmal daran dass wir uns teilweise an die internationalen Vorgaben bezüglich der Anzahl der Lieder eines Interpreten in einer Sendung halten müssen, andererseits, von manchen Liedern betimmter Interpreten bei uns keine Tonträger vorhanden sind. Darum auch meine Bitte an Sie, wenn Sie einen Sänger, Komponisten oder eine Gruppe kennen die Wiener Lieder veröffentlicht haben und in unser Schema reinpassen, dann geben Sie denen eine unserer Emailadressen weiter oder Sie laden sie ein uns Ihr Material für Sendezwecke zur Verfügung zu stellen.
In der heutigen Sendung sind acht Titel auf Hörerwünsche zurückzuführen. Also wenn ihr Wunschtitel nicht dabei ist, dann schreiben Sie mir bitte eine email an die untenstehender Adresse.
Und nun wünscht gute Unterhaltung
Euer “Crazy Joe”
wiener-melange@gmx.at

Titel

Komponist / Autor / Bearbeiter

In Wien gebor´n
K+T+I: Kurt Sobotka,
Was weiß den die Welt, was ein Wienerherz fühlt
K: Karl Föderl, T: Franz Josef Hub, I: Schier Franz,
Mein Herz gehört Wien
K: Horst Winter, T: Lothar Steup, I: Karl Holleschek,
Und wann i mei Häuserl verkauf
K+T: R. Tichy, I: Hernalser Buam,
Jeder Alte möcht so gern a Junge hab´n
K:+T Fritz Jellinek, I: Ingeborg Vesely,
In der Agnesgasse
K: Willi Silhanek, T: Erich Veegh, B: Herbert Schöndorfer, I: Franz Zimmer, Herbert Schöndorfer
Warum hat der Weaner sein goldnen Hamur
K: Fiebrich, T: Berdach, I: Emmerich Arleth, Karl Zaruba Ensemble
Im silbernen Kanderl
K: F.P.Fiebrich, T: Fiebrich, Erich Zib, B+I: Erich Zib,
Dö zwa Vegetarier
K:+T R. Leukauf, I: Duo Wessner- Zeh, Rudi Malat & Peter Hirschfeld
Sag beim Abschied leise Servus
K: Peter Kreuder, T: Harry Hilm, I: Peter Alexander,
Tratscherei
K: Johann Schrammel, I: Philharmonia Schrammeln,
Verlängerung auf 60 Minuten
Hat der Wiener an Flameau
K+T: Charlotte Ludwig, Reinhard Wallner, I: Charlotte Ludwig, Herbert Schöndorfer
I kenn di do
K+T: Peter Jordan, I: Pensi Peda,
Schuld san immer die Ander´n
K+T: Manfred Chromy, I: Manfred Chromys Texas- Schrammeln,
Glöckerl Partie
K+T: Horst Chmela, I: Andy Lee Lang, Herbert Schöndorfer, Victor Poslusny
Die 4 Engerl
K: Oskar Schima, T: Karl Schneider, I: Hojsa Schaffer,
Mir raubt nix mei Ruah
K: Edwin Kölbl, T: F.J.Heller, I: Rudi Stahl, Schmitzberger- Horacek
Der Mond im Zwetschkenbam
K: Alfred Gradinger, T: Ernst Franzan, I: Trio Wien,
Einmal in der Woch´n fall i um
K: Karl Föderl, T: Ernst Marischka, I: Bradlgeiger,
einen Kübel
K: Lothar Steup, T: Herbert Rimpl, I: Herbert Rimpl, Lothar Steup Trio
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Radio Wienerlied Informationen abonnieren

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über unsere Aktivitäten. Es gibt zwei Informationsarten:
Monatlich erhalten Sie Informationen über neue Artikel, neue Musiknoten, Veranstaltungen usw.
Wöchentlich verschicken wir die Information zur aktuellen Radiosendung. Wenn Sie keine Informationen mehr haben wollen, können Sie sich jederzeit selbst abmelden.

Radio Wienerlied Musikverlag

Inh. Marion Zib-Rolzhauser
Krainerhütte 70A
A-2500 Baden
Österreich/Austria
+43 664 323 77 92
verlag@radiowienerlied.at

Zahlungsarten

Wir versenden mit

2021 radiowienerlied.at | Impressum | Datenschutz | AGB | Kontakt