Warenkorb

Radio Wienerlied bringt Horst Chmela 27. Sendung

Hallo und „Servus“ liebe Freunde von Horst Chmela.
Da im Oktober sein neues Album erscheint haben wir uns folgendes gedacht:
Er stellt ihnen in seiner Sendung einige Titel vor und sie schreiben uns, ob dieser oder jener Titel auf die CD kommen soll. Seinem Motto: „Lieder für Freunde“ möchte er dadurch gerecht werden. Den Produzenten diese Scheibe, die sich einen Teil seines Gesamtwerkes angehört haben ( nach anhören von 150 Titel von 450 ) haben diese Titel für das erste von ihnen produzierte Horst Chmela Album am besten gefallen.
Da wir sie auch an unseren Fanclub Abenden bei unseren Freunden testen stimmten auch wir zu: „Die Platte wird sehr gut.“
PS.: Seinem Freund Mathias Maier- dem HIASI hat er in dieser Sendung ein paar Worte des Dankes nachgesagt. Wie ich glaube in unser aller Namen.
Wie immer wünsche ich ihnen mit lieben Grüßen „Gute Unterhaltung“
Ihre Helga Teumner
Leiterin Horst Chmela Fanklub

Titel

Komponist / Autor / Bearbeiter

Amoi der Gigl, amoi der Gogl
K+T+I: Horst Chmela
Dreikönigsmarsch
K+T: Fredi Gradinger, I: F. Gradinger/R. Koschelu,
A Glaserl mit an Hengel
K: Franz Püttner, T: J. Kaderka, I: W. Heider/Christl Prager,
Schön is so a Ringelspiel
K+T: Hermann Leopoldi, I: K. Grell Wiener Sol. Orch.,
Wann i so stirl in die alten Bilder
K: K. Hodina, T: W. Pisseker, I: Karl Hodina,
brauch mei Streichelenheit
K+T+I: Horst Chmela
Wenn die alten Praterbäume rauschen
K+T: Joe Hans Wirtl, I: Franz Zimmer,
Verlängerung auf 55 Minuten
A Sternderl am Himmel
K+T: H. Ecker, I: Hans Ecker Trio,
Kahlenberg Melodie
K+T+I: Horst Chmela
A alter Apfelbaum
K+T+I: Horst Chmela
In Dornbach drüben
I: 3 Kolibris,
Lannermusik
K+T: Roman Domanik Roll, I: Schlader F. Oslansky,
Ana hat immer das Bummerl
K+T: H. Chmela, I: Hias,
Ohne di’ wär i nie soweit kommen
K+T+I: Horst Chmela
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Radio Wienerlied Informationen abonnieren

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über unsere Aktivitäten. Es gibt zwei Informationsarten:
Monatlich erhalten Sie Informationen über neue Artikel, neue Musiknoten, Veranstaltungen usw.
Wöchentlich verschicken wir die Information zur aktuellen Radiosendung. Wenn Sie keine Informationen mehr haben wollen, können Sie sich jederzeit selbst abmelden.

Radio Wienerlied Musikverlag

Inh. Marion Zib-Rolzhauser
Krainerhütte 70A
A-2500 Baden
Österreich/Austria
+43 664 323 77 92
verlag@radiowienerlied.at

Zahlungsarten

Wir versenden mit

2021 radiowienerlied.at | Impressum | Datenschutz | AGB | Kontakt