Von 7. - 15. August ist Radio Wienerlied geschlossen und es werden keine Bestellungen verschickt! Ab 16. August sind wir wieder für Sie da!

Unvergessener Hans Lang und seine Interpreten-Folge 2

15,00 

  • Bei Bezahlung mit Kreditkarte, Paypal oder Sofortüberweisung versenden wir spätestens am nächsten Werktag per Post oder Hermes als Päckchen.

Die Stars der Wienermusik wie Heinz Conrads, Peter Weck, Franz Schier, Eva Oskera, Maria Andergast, Hilli Reschl und der Komponist Hans Lang selbst
Einen Querschnitt durch die CD mit 3 Minuten können Sie sich hier anhören.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Unvergessener Hans Lang und seine Interpreten-Folge 2“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Inhalt:

MP3

Titel

Urheber

  • Beim Hrdlichka ist Hausmusik
  • K: Hans Lang, T: Rudolf Carl, Erich Meder, I: Herbert Prikopa
  • Das alte Ringelspiel
  • K: Hans Lang, T: Karin Bogner, I: Ossy Kolmann
  • Lach a bissl, wein a bissl
  • K: Hans Lang, T: Josef Petrak, I: Brigitte Neumeister
  • Jeder möcht an Fensterplatz
  • K: Hans Lang, T: Hans Werner, I: Heinz Conrads
  • Lasst der Herrgott einmal die Welt untergehn
  • K: Hans Lang, T: Josef Petrak, I: Maria Andergast, Hans Lang
  • Bevor i mi schlagen lass
  • K: Hans Lang, T: Hans Werner, I: Poldi Müller
  • Auch wenn du nicht mehr sagst
  • K: Hans Lang, T: Herta Rokos, I: Eva Oskera
  • I bin a blauer Engel
  • K: Hans Lang, T: Ch. Berndt, Hans Werner, I: Günther Frank
  • Sandler Marsch
  • K: Hans Lang, T: Erich Meder, I: Ernie Bieler, Peter Wehle
  • Der alte Schorschi
  • K: Hans Lang, T: Erich Meder, I: Hans Moser
  • Wer Wien nicht liebt
  • K: Hans Lang, T: Ch. Berndt, I: Greta Keller
  • A guate Mischung
  • K: Hans Lang, T: Hans Werner, I: Hilli Reschl, Hans Lang
  • Das Tagebuch einer Wienerin
  • K: Hans Lang, T: Erich Meder, I: Ernie Bieler
  • Wann ich noch einmal auf d´Welt komm
  • K: Hans Lang, T: Josef Petrak, I: Maria Andergast, Hans Lang
  • Jetzt ist es still
  • K: Hans Lang, T: Erich Meder, I: Horst Winter
  • Hier hören Sie von jedem Lied ein kurzes Stück