Pfüat di Gott, du alte Zeit- Heini Griuc

25,00 

1 vorrätig

Nur noch 1 Stück auf Lager!
  • Bei Bezahlung mit Kreditkarte, Paypal oder Sofortüberweisung versenden wir spätestens am nächsten Werktag per Post oder Hermes als Päckchen.

Die Legenden des Wienerlieds, der unvergessene Heini Griuc mit Willi Lehner, Kurt Girk und Trude Maly begleitet von Roland Sulzer auf der harmonika und Rudi Koschelu auf der Kontragitarre. Eine Produktion von Riki & Johnny Parth mit Originalbooklet.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Pfüat di Gott, du alte Zeit- Heini Griuc“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Inhalt:

MP3

Titel

Urheber

  • Unser Schlag
  • K: Franz Strnad,Roland Sulzer & Rudi Koschelu
  • I hab halt a Freud mit an Weanerlied
  • K: Ferry Labres, T: Rudi Krehlik, I: Griuc & Lehner, Roland Sulzer & Rudi Koschelu
  • Die Leut ham zwenig Geld
  • K+T: Carl Lorens, I: Griuc & Girk, Roland Sulzer & Rudi Koschelu
  • Geht’s spielts ma doch endlich a Weanerliad
  • K: Ferry Wunsch, T: Hans Hauenstein, I: Heini Griuc, Roland Sulzer & Rudi Koschelu
  • Wo a greans Kranzerl hängt
  • K: Franz Hohenberger, T: Georg Detter, I: Griuc & Lehner, Roland Sulzer & Rudi Koschelu
  • Weaner Vollblutkinder
  • K: Theodor Wottitz, T: Josef Hadrawa, I: Griuc & Girk, Roland Sulzer & Rudi Koschelu
  • Vorbei ist vorbei
  • K+T: F.P.Fiebrich, I: Griuc & Lehner, Roland Sulzer & Rudi Koschelu
  • Ottakringer Marsch
  • K: Karl Föderl, I: Griuc & Girk, Roland Sulzer & Rudi Koschelu
  • Wer das Wienerlied erfunden
  • K: Karl Föderl, T: Fritz Wolferl, I: Griuc & Lehner, Roland Sulzer & Rudi Koschelu
  • I hab irgendwo im Wienerwald an Wein entdeckt
  • K: Oskar Schima, T: Karl Schneider, I: Griuc & Girk, Roland Sulzer & Rudi Koschelu
  • Wiener Heurigen Marsch
  • K: Rudolf Strohmayer, T: Hochmuth/ Werner, I: Griuc & Girk, Roland Sulzer & Rudi Koschelu
  • Das Familienglück
  • K+T: F.P. Fiebrich, I: Griuc & Trude Maly, Roland Sulzer & Rudi Koschelu
  • Komm ins Blaue Paradies
  • K: Edm. Eysler, T: Leo Stein, Bela Jenbach, I: Griuc & Lehner, Roland Sulzer & Rudi Koschelu
  • D Later bricht o´
  • K: trad., I: Griuc & Girk, Roland Sulzer & Rudi Koschelu
  • Schrammeln, tuats uns net verlassen
  • K: Fritz Wielander, T: Hans Werner, I: Griuc & Lehner, Roland Sulzer & Rudi Koschelu
  • Wo die wunderschöne, blaue Donau fließt
  • K: Hanns Pekarek, T: Hans Sobotka, I: Griuc, Roland Sulzer & Rudi Koschelu
  • Mei Vater hat gsagt
  • K: Rud. Kemmeter, I: Griuc & Lehner, Roland Sulzer & Rudi Koschelu
  • Weanerliad, golden´s, brauchst di´net kränken
  • K: Andreas Schindlauer, T: Franz Prager, I: Griuc & Girk, Roland Sulzer & Rudi Koschelu
  • Dort wo der Prater aus
  • K: Rud. Kemmeter, T: Karl Schneider, I: Griuc & Lehner, Roland Sulzer & Rudi Koschelu
  • A tulli Wena Maderl
  • K: Fritz Müller, T: Eckhardt, I: Griuc, Roland Sulzer & Rudi Koschelu
  • Potpourri: Schrammeln spielts ma no an Tanz- Wann amol die letzten Schrammeln im Museum werdn sein- Wanns d letzten Schrammeln aussitragen- Pfüat di Gott, du alte Zeit
  • K: 1 Rud. Nützlader- Walter Simlinger, 2 Ferry Wunsch- Viktor Korzhe, 3 Erry Wunsch, Hermi Karner, Walter Lechner, 4, Carl Lorens, I: Griuc & Girk, Roland Sulzer & Rudi Koschelu