Highlights in Neu im Shop

Neu im Shop

Sortieren nach:

Buch "Erich Meder- Ein Schlagertexter als Chronist der Wiener Seele"

Herausgegeben von Wolfgang Bacher und Wolfgang Stanicek
Sie stehen im Schatten der Stars von Radio, Film und Bühne: die Textdichter der Schlager und Wienerlieder, die als Evergreens für Jahrzehnte in den Köpfen und Herzen des Publikums verankert sind. Erich Meder hat in mehr als drei Jahrzehnten weit über tausend enorm erfolgreiche Liedtexte verfasst, u.a. für Filme mit Hans Moser und Paul Hörbiger. Mit der Figur des „Wurschtls“ hat er ein Denkmal gesetzt, sodass man ihn mit Fug und Recht als Chronisten der Wiener Seele bezeichnen kann. Das Buch will Meders literarischen Beitrag als Spiegel der österreichischen und Wiener Lebensart und Identität darstellen
16,5x23 cm, ca. 200 Seiten,
ACHTUNG: Dieses Buch ist nur kurzfristig im Vorverkauf erwerbbar. Auslieferung Ende Oktober
Details

CD: Wenn ich in Stimmung bin

Lieder von Ludwig Milós und seinen Freunden mit Richard Czapek, Daniel Bernd, Harrys Dance Company und Peter Schleicher. Die Aufnahmen auf dieser CD von Richard Czapek sind wahrscheinlich die letzten Aufnahmen, die von diesem Künstler aufgenommen wurden. 
Details

CD+ Notenbuch Peter Fröhlich- Servus in Wien

In diesem Kombiangebot sind im Notenbuch (A4- Noten für Klavier, Harmonika, Gitarre und Gesang mit Akkordbezifferung) und der dazugehörenden CD 12 Titeln, die alle von Peter Fröhlich geschrieben wurden und auch gesungen werden. 
Leider sind diese Titel fast unbekannt, aber durch die Bank sehr angenehm zu hören.
DIESES BUCH UND DIE CD SIND NUR IM NOVEMBER BESTELLBAR
Details

NEU- Doppel CD: Duo Czapek- Vergeßt´s ma net aufs Weanaliad

Die Lieder von Richard Czapek wie "Alt Ottakring", "A klaner Beserlpark", "Faible nach Ober St. Veit" und viele andere haben schon Volksmusikstatus erreicht. Auf dieser CD finden Sie die wichtigsten Werke von Richard Czapek und seiner Ehefrau Hilde Schödl, aber auch viele nicht so bekannte Lieder. Freuen Sie sich auf 52 Lieder, alle vom Duo Czapek gesungen, einige von Richard Czapek allein. Einen Querschnitt durch die CD mit 4 Minuten können Sie sich hier anhören
Details