Highlights in Notenbücher und Musiktexte

Neuauflage: Wienerlieder von gestern und heute- Band 1

NEU und DRUCKFRISCH- Die verbesserte, erweiterte Neuauflage des 2011 erschienenen Notenbuches "Wienerlieder von gestern und heute- Band 1".
mit 125 Wienerliedern und dabei vielen neuen von Fredi Gradinger, Herbert Bäuml, Rudi Koschelu und mehr.
In Fachkreisen werden die beiden Notenbände 1+ 2 bereits als Bibel gehandelt. Die 3er CD dazu ist die perfekte Ergänzung!
Details

Text & Notenbuch: Wienerlieder von gestern und heute- Band 2

Der 2. Band von Marion Zib zusammengestellt zum erfolgreichen 1. Buch von Erich Zib. Alle 118 Titel sind für Harmonika, Gitarre und Gesang geschrieben, dabei sind auch Beispiele der Wiener Klassik von Franz Schubert und Instrumental Titel von Strauss, Lanner, Schrammel und Ziehrer. Besonders macht das Buch Titel, wie "Drunt in der Lobau", uvm von Heinrich Strecker, und Titel aus dem Weinberger Verlag, Doblinger und Bosworth, die es sonst in keinem lieferbaren Notenbuch gibt.
Achtung: Dieses Buch gibt es mit der dazu passenden 3er CD im Angebot um 35,-€ statt 39,80€. Hier ist der Link auf die Aktionsseite
Details

Notenbücher und Musiktexte

Sortieren nach:

Notenbuch: Wean- Karl Hodina

Das neue Notenbuch mit Hardcover im Format der legendären Kremser Alben mit 128 Seiten, einer Biographie von Karl Hodina und 50 Original Kompositionen mit Akkordbezifferung.
Details

Buch- Wienerlieder- ohne Noten

Mit 100 x 156mm ein besonders handliches Buch zum Mitnehmen mit einer sehr schönen Auswahl an alten, aber auch an neuen Wienerliedern, wie z. B. "Wean, du bist a Taschenfeitl" von André Heller.
Details

Das Hermann Leopoldi Album

25 Titel von Hermann Leopoldi mit Noten und Harmonien für Gitarre mit Titeln wie "Schnucki ach Schnucki", "Ja da wärs halt gut, wenn man Englisch könnt", "In einem kleinen Cafe in Hernals", "Überlandpartie" u.v.m.. Eine Spezialität für alle Musikliebhaber der Wienermusik und Freunde von Hermann Leopoldi! Dazu als Draufgabe 2 Lieder mit englischer Übersetzung "A little Cafe down the street" und "I am a quiet drinker".


Details

Gesammelte Werke von Hermann Leopoldi

Die zweibändige Edition enthält Lieder (Noten) Hermann Leopoldi (1888-1959) und 11 Lieder von dessen Bruder und Mitarbeiter Ferdinan Leopoldi (1886-1959). Die Publikation präsentiert ein völlig neues Bild des "Klavierhumoristen" Hermann Leopoldi. Seine Kompositionen verfolgen alle kulturellen und historischen Abschnitte vom 1. Weltkrieg bis zu seinem Tod. Sie spiegeln musikalisch wie thematisch den mittel- und osteuropäischen Wirkungsraum Leopoldis in den krisenhaften und vital- frivolen 20er und 30er Jahren sowie seine Inhaftierung in den Konzentrationslagern Dachau und Buchenwald. Nach seiner ungemein produktiven Exilanten- Karriere in den USA kehrte Leopoldi 1947 nach Wien zurück und wurde abermals zum ironischen Kommentator der Konsolidierungsanstrengungen Nachkriegs- Österreichs.
Hier finden Sie ein PDF mit allen Titeln und Liedanfängen


Details

Notenbuch: Horst Chmela- Meine besten Lieder

Die besten Lieder, alle Text und Musik Horst Chmela, in sehr schöner Bearbeitung für Klavier, Harmonika, Gitarre und Gesang. Viele "Hadern" wie z. B. "Das alte Häferl", "A Glöckerlpartie", "I därf an Wien net denken" usw, sowie auch weniger bekannte Titel dieses Ausnahmekünstlers. Format A5, 105 Seiten, Ringbuch


Details

Buch & DVD: Orvuse on Oanwe

Ein Buch und eine DVD von Christina Zurbrügg mit Maly Nagl, So Trude Maly, Luise Wagner, Anny Demuth und Pepi Matauschek. Mit "Orvuse on Oanwe" sagt man in der Musikersprache "Servus in Wien". In dem Film setzt sich Christine Zurbrügg mit den Wiener Dudlerinnen auseinander und eben mit der O Sprache der Musiker aus Wien. Die Sängerinnen erzählen viel aus ihrem Leben. Das Filmprojekt steht unter der Schirmherrschaft der Österreichischen UNESCO Kommission. Im Buch werden die Künstler vorgestellt und es sind auch einige Noten (mit Text) von Liedern abgedruckt, die man sonst kaum bekommt. Die Auflistung finden Sie im Detailtext.


Details

Buch: Schule für Kontragitarre mit Übungs CD

Prof. Peter Hirschfeld hat in einem A4 Buch mit 82 Seiten zahlreiche grundsätzliche Informationen zur Musik, zum Spiel mit der Kontragitarre mit vielen Übungen und einer Übungs CD zum Selbststudium herausgebracht. Mit dem mit Ringen zusammengefassten Buch kann man sich die wichtigsten Grundbegriffe der Kontragitarre und der Musik allgemein sehr locker aneignen.
Details

Das Quetschenbuch Set mit 2 CDs

Das Quetschenbuch mit 60 beliebten Volksliedern, Schlager & Oldies, ist ein Griffschriftbuch im Format A4. Zusätzlich im Set 2 Lieder Büchlein (A5) mit Noten und Text und zusätzlich Begleitakkorde für Gitarre in 3 verschiedenen Tonarten angegeben. Mit einem Kapodaster kann man alle Steirischen Hamronikas jeder Stimmung begleiten.


Details

Liada vom Grund- Heiter bis wolkig- Danzer & Hirschal

....Daß der Wiener in seinen Liedern so oft vom Sterben singt, ist weiß Gott nicht Ausdruck seiner Todessehnsucht; eher ist es der Versuch, den Tod, oder doch: die Angst vor dem Tod im Lied zu bannen. Von daher begreift man den gruseligen Flirt mit dem Dahinter, Darüber, Darunter die amkabre Freude an der schönen Leich. Ein bisserl von dem und jenen ist in den doppelbödig- wienerischen Liedern, die hier in dem Notenheft vorliegen....


Details

Musik aus Wien- Liedertexte

"Musik aus Wien" ist keine wissenschaftliche Anthologie, sondern will ein vergnüglicher Ratgeber für die Praxis der wienerischen Unterhaltung sein. Die 75 Lieder dieses Heftes sind durchwegs erprobte und bewährte Standardnummern, erfolgreiche "Hits" der Wiener Volksmusik.


Details

NEU: Erich Meder- Der alter Sünder

Ein Erich Meder Songbook für Gesang und Klavier.
15 Schlager zur Erinnerung an den bedeutenden Textautor (1897 – 1966)
Inhalt: Der alte Sünder / Der Wurschtl / Die Kellerpartie / Wiener Bonbonniere / Ich möchte gerne wissen, ob sich die Fische küssen / Donaudampfschiffahrtsgesellschaftskapitän  u.v.a.
 
Details

Notenbuch für Steirische Harmonika- Peter Alexander

In diesem Notenbuch für Steirische Harmonika sind 6 Titel des beliebten Entertainers Peter Alexander, wie "Der Papa wirds schon richten" oder "Die süßesten Früchte" mit einer Zeichenerklärung zur Spielbarkeit auf der letzten Seite und einer CD mit allen Titel!


Details

Notenbuch Schrammel und die Jazz

In dem Notenbuch sind 12 Eigenkompositionen von Peter Havlicek aus der gleichnamigen CD abgedruckt, zum Teil für Schrammelquartett, zum Teil für Harmonika und Kontragitarre.


Details

Notenbuch Wiener Lieder +CD Vollversion & Playback

Ein Notenbuch mit CD, das leider nur mehr in limitierter Auflage verfügbar ist. Im Notenbuch sind zwar nur 8 Musiktitel, dafür aber gibt es diese Titel auf der beiliegenden CD gesungen von Dr. Stanicek und dann separat noch als Instrumentaltitel (ideal für jemand, der diesen Titel zu einem Playback singen möchte).


Details

Notenbuch: Das Glück is a Vogerl

Das Notenbuch im praktischen Taschenformat enthält 50 bekannte Wienerlieder mit Noten für Harmonika, Gitarrenharmonien und Text. Im Buch sind auch ein paar Zwischentexte mit Erklärungen und Fotos aktueller Wienerliedinterpreten. Hinten ist eine Grifftabelle für Gitarrenbegleitung.
Details