Buch: Franz Mazanec Beim Heurigen Mit Zeichnungen von Alfred Gerstenbrand

Dieses Buch ist nur kurzfristig in unserem Programm, dafür mit einem tollen Sonderpreis:
Mit über 120 historischen Bildern und Ansichtskarten dokumentiert dieser Band die Geschichte der Wiener Heurigen und Buschenschenken. 
Seit Jahrhunderten lockt die Nachricht, bei diesem oder jenem Weinhauer sei ausg’steckt, ganze Scharen in die Weinorte Dornbach, Grinzing, Sievering, Neustift, Salmannsdorf, Pötzleinsdorf, Heiligenstadt, Klosterneuburg, Hagenbrunn, Stammersdorf, Hernals, Ottakring, Mauer, Perchtoldsdorf, Brunn am Gebirge, Gumpoldskirchen und Baden.
Franz Mazanec, passionierter Sammler historischer Ansichtskarten und bekannt durch zahlreiche Bildbände über seinen Heimatbezirk Döbling, dokumentiert mit über 120 Bildern die Geschichte der Wiener Heurigen und Buschenschenken. Neben historischen Postkarten zeigen vor allem die charmanten Stimmungsbilder des Wiener Malers und Karikaturisten Alfred Gerstenbrand, Mitglied der Secession und Träger des »Goldenen Lorbeers« des Wiener Künstlerhauses, den ungebrochenen Reiz der Heurigen.
Dieses liebevoll gestaltete Buch entführt den Leser auf einen nostalgischen Spaziergang durch die Wiener Heurigen und lässt die Atmosphäre und die Gemütlichkeit in den gastlichsten Wahrzeichen dieser Stadt lebendig werden
 

Bestellen
 Stk.  statt €19.99 jetzt: € 9,90 inkl. MwSt.