Radio Wienerlied Sendung online




Die Künstler im Überblick

Folgende Künstler haben Werke dem Radio Wienerlied Musikverlag anvertraut. Die Künstler unter „Aktive Musiker“ können Sie auch für Ihre Veranstaltungen buchen. Wenn Sie den Namen des Künstlers anklicken, finden Sie ein Foto, eine kurze Beschreibung des jeweiligen Künstlers und Kontaktdaten.

Diese Künstler können Sie auch für Ihre Veranstaltung buchen:

Musikgruppen unserer Künstler:

Urheber, die nicht auftreten:


Heinz Riemer

Person:
Er stammt aus dem Weinviertel und ist 1950 nach Wien gezogen. Seine Liebe gilt der Musik und der Malerei. Mitte der 50er Jahre schrieb er seine ersten Wienerlieder, mit sehr kabaretistischen Texten (mit Ferry Wunsch, Josef Fiedler, Hans Lang). Er machte dann auch gleich Kabarett, zuerst und vor allem mit Gerhard Bronner ("Plattenschlacht", "Der Lederen", und weitere Chansons. Dann schrieb er Couplets für Pirron und Knapp, vor allem die Solonummern für Bobby Pirrion ("Affentheater", "Doppeldecker" uvm.). Weitere Interpreten: Heinz Conrads, Luise Martini, Dolores Schmidinger, Spitzbuben, 3- Lauser, Kurt Sobotka, H. P. Heinzl u.a.. Theater: "Des Heeres und Liebe Wellen" mit Kurt Sobotka, 1968 in der Tribüne bei den Wr. Festwochen 75 mal ausverkauft. Später schrieb er Landschaftgedichte, Weinviertler Lyrik und Volkslieder. Gedichtbände: Krawalle und Liebe, Weinland- Gedichte, Marchfeld, Gedichte aus seiner Gegend, Die gereimte Wienerstadt. Vor ein paar Jahren hat er Erich Zib kennengelernt und konnte mit ihm als Mitautor und Interpret die legendäre Pirron und knapp- Tradition in der Wiener Unterhaltungsszene neu aufleben lassen, z.B. "Händy- Couplet".