Radio Wienerlied Sendung online




Gästebuch

» Neuer Gästebucheintrag

Es existieren 781 Einträge auf 32 Seiten (Aktuelle Seite:27)
René Bolzern schrieb am Do, 27.07.2006:
Es ist viel zu heiss.

wo gehen die Wiener baden, wenn es heiss ist. An die Donau oder wo anderswo?
Ein Wienerlied kenne ich. E Schräge Wiesen am Donaukannal. Erich gibt es noch andere die das Frische Bad im Wasser besingen.

Viele Grüsse aus der Heissen Schweiz.

René Bolzern  
 
radio val canale schrieb am Mi, 26.07.2006:
hallo liebes team! tolle homepage habt ihr! über gegenbesuch würd ich mich reisig freuen! bin über die radio herz hp zu euch gelangt... wünsch euch weiterhin viel glück! l.g. aus österreich
andreas http://www.rvcnet.ch.vu  
lisinopril hctz and itching http://lisinopriland.net/hctz/and/itching lisinopril hctz and itching

 
Waltraud Beihammer schrieb am Mo, 24.07.2006:
Hallo Erich!

Jetzt muß ich mich wieder einmal bei dir melden, um dir zu sagen wie gut mir deine Radiosenugen gefallen, ich laß keine einzige aus und freue mich wirklich jede Woche darauf. Auch der Horst Chmela gefällt mir sehr gut.

Vielleicht könntest du mir wieder einmal einen Wunsch erfüllen, ich hätte wieder einmal gerne das Lied gehört " Petrus mit dem Himmelschlüssel" gesungen vom Willi Lehner und vom Rudi Koschelu.

Danke im voraus und ganz liebe Grüße aus dem schönen Tirolerland.

Waltraud Beihammer
 
Helga Teumner schrieb am Do, 20.07.2006:
Lieber Erich, herzlichen Glückwunsch zu den Sendungen mit Horst Chmela. Wir haben zur Zeit Besuch aus Deutschland, denen diese Darbietung ganz grossartig gefallen hat. Ich glaube, so intensiv hat es noch kein Sender geschafft, den Hörern in Wort und Lied Wien zu präsentieren. Dazu fällt mir noch etwas ein: Es gibt doch so viele Wiener, die seit längerer Zeit in Deutschland leben. Denen würde diese Sendung sicherlich genau so gut gefallen, zumal sie denen ein Stück Heimat vermittelt. Ich glaube schon, dass dieser oder jener Rundfunksender in Deutschland gerade daran interessiert wäre. Wir freuen uns schon auf die nächste Folge mit Horst Chmela und hoffen auf viele weitere.

Mit freundlichem Gruß Helga

 
Susi Jurasits schrieb am Do, 20.07.2006:
Bitte könnten Sie in Ihrer Radiosendung einmal das Lied „In der Buschenschank“ von Walter Kramer spielen.

Vielen Dank und liebe Grüße

Susi

 
Björn Schäfer schrieb am Fr, 07.07.2006:
Hallo Erich,

danke für die schöne Zeit auf der Donau. Ich wünsche Euch alles Gute. Meld dich mal wieder.

Björn Schäfer - A-ROSA

www.rotzloefflig.com
metformin xr cost http://metforminand.net/xr/cost metformin xr cost
lisinopril hctz and itching http://lisinopriland.net/hctz/and/itching lisinopril hctz and itching

 
Frank schrieb am So, 21.05.2006:
Hallo Erich,
Danke für den Eintrag in meinem Gästebuch.
Ich bin leider nicht mehr an Bord aber nicht aus der Welt. Gruß an alle "Mitspieler"  
amoxicillin 500mg capsules for stds amoxicillin 500mg capsules for stds amoxicillin 500mg capsules for stds

 
Hans Dengler schrieb am Mi, 17.05.2006:
Bin bei meiner Internet-Suche auf Ihre Seite gestossen, weil sich jemand das Lied: "Ich spür den Herbst in mir" gewünscht hat. Von diesem Lied suche ich verzweifelt eine Aufnahme. Also wenn Sie eine finden, wäre ich Ihnen sehr verbunden, wenn Sie sie mir zur Verfügung stellen würden.
Vielen Dank und freundliche Grüße
Hans Dengler
 
Robert Bobik schrieb am Mo, 08.05.2006:
Lieber, sehr geehrter Herr Zib,
vielen Dank für Ihr Buch und die Rücksichtnahme auf meinen Urlaub.
Es ist wirklich eine Freude, zu sehen (bzw. zu lesen), mit wieviel Liebe und Energie Sie dieses Buch verfaßt haben.
Und das alles, wo ich doch kein "richtiger" Wienerlied-Fan war.
Vielen Dank für Ihr Engagement.
Mit lieben Grüßen
Robert Bobik
doxycycline hyclate drug interactions http://doxycyclinefor.net/hyclate/drug/interactions doxycycline hyclate drug interactions
metformin xr cost metformin xr cost metformin xr cost

 
Gerald Horak schrieb am Di, 02.05.2006:
Verehrter Herr Zib ,

habe heute zufällig Ihre CD "Grüß Euch Gott " in die Hände bekommen. Ich bin quasi ein echter Wiener und freue mich wenn das Wienerlied sozusagen am Aussterben gehindert wird durch Menschen wie Sie.
Ich verstehe allerdings sehr schwer , daß man Lieder wie den "Kongoneger" heutzutage noch interpretieren muß. DA dreht es mir gelinde gesagt den Magen um , das Lied ist einfach "daneben" - tut mir leid. Bin ein sehr humorvoller Mensch , doch die Situation hier ist einfach zu ernst um billige Witze zu reißen. Habe selber ein Patenkind in Ghana , allein der Ausdruck "Neger" ist einfach nicht angebracht und "gut" haben es die meisten Menschen dort sicher nicht.
Wien ist eine Superstadt , die Wienerlieder gehören einfach dazu , aber unser Horizont sollte weiter reichen als bis Gramat Neusiedl.

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit

Gerald Horak
 
Kurt Reißer schrieb am Fr, 28.04.2006:
Lieber Erich,

Seit gut 4 Wochen verfolge ich nun deine Radiosendungen.Sie gefallen
mir außerordentlich gut.
Bei der Conrads-Sendung waren "Der Schüsserlgreissler" und "Der
Schusterpokerl" eine gute
Erinnerung an die alten Zeiten, wo diese Lieder ganz aktuell bei uns
waren.
Ich würde mir ganz gern"Ich spür den Herbst in mir" von Walter Hojsa
wünschen. Vor ca. 40
Jahren habe ich von "Wenn dich die Menschen auch kränken" Noten
aufgezeichnet.Leider kann
ich mich nicht mehr an das Lied erinnern. Vielleicht hast du noch
eine Aufnahme davon.
Viele Grüße
Kurt Reißer/ Deutschland
amoxicillin 500mg capsules for stds amoxicillin 500mg capsules for stds amoxicillin 500mg capsules for stds
progesterone levels in tww bfp progesterone levels in tww bfp progesterone levels in tww bfp

Unsere Antwort:
Lieber Kurt!
Danke für Deine netten Zeilen. Den Titel "Wenn dich die Menschen auch kränken" habe ich bereits in einer Aufnahme von Ernst Arnold in meine Sendung eingebaut. Vom Titel "Ich spür den Herbst in mir" habe ich leider keine Aufnahme, aber ich werde versuchen, eine zu bekommen.
Beste Grüße
Erich Zib
Werner Lindner schrieb am Sa, 01.04.2006:
Lieber Erich!
Recht herzlichen Dank fuer Deinen Newsletter, auf den ich schon gewartet habe.
Bin ab naechsten Samstag fuer einige Zeit in Wien und hoffe, dass ich dich bei einer Deiner Veranstaltungen persoenlich kennenlernen werde.
Deine Radiosendungen sind wie immer ganz toll gestaltet. Ein richtiger Hoergenuss.
Also bis in Kuerze persoenlich in Wien.
Viele Gruesse
Werner Lindner
Charlie Asia

 
Peter Fochler schrieb am Do, 30.03.2006:
Sg Herr Zib,

das Beste was ich an Heurigenmusik bisher gehört habe, befindet sich auf

der von Ihnen übermittelten CD. Es ist ganz nach meinem Geschmack, sowohl

die Musik als auch der Gesang mit den angenehmen Stimmen.-Ich glaube, dass

es tontechnisch auch nicht überboten werden kann.-Wenn Sie mir jetzt noch

2 CD's The World of Wienerlieder, als vergleich schicken würden, um die Lieder

mit den Stimmen aus meinen Jugendtagen aufzufrischen, wäre ich Ihnen dankbar.

Kann ich Ihre Sendungen mit jedem Radiogerät hören ?

Mit besten Grüßen

Fochler
Unsere Antwort:
LIeber Hr. Fochler!
Danke für die netten Zeilen und ich freue mich, dass Ihnen meine neue CD so gefällt. Die Radiosendung "Gruß aus Wien" können Sie in Wien mit jedem normalen Radio auf 94,0mhz, besser aber über Kabel auf 92,7mhz hören.
Beste Grüße
Erich Zib
Waltraud Beihammer schrieb am Di, 14.03.2006:
Grüß Gott!

Vielen herzlichen Dank, das sie meine Wünsche immer so prompt erfüllen, ich freue mich wirklich sehr darüber. Die aktuelle Radiosendung ist wieder wunderbar gelungen. Bitte machen sie so weiter. Nochmals ein Vergelts Gott.

Liebe Grüße aus dem immer noch tief verschneiten Tirolerland Waltraud Beihammer
 
F. Reiberger schrieb am Do, 09.03.2006:
Bitte spielen Sie wieder das schöne Lied "Mama, Mamatschi, Muatterl" von Fred und Christian.
Herzlichst
F. Reiberger/ /Süssenbach, Kirchberg am Walde
doxycycline hyclate drug interactions doxycycline hyclate drug interactions doxycycline hyclate drug interactions
progesterone levels in tww bfp progesterone levels in tww bfp progesterone levels in tww bfp

 
Katja Haller, Radio FRO schrieb am Di, 07.03.2006:
hallo,
die Veranstaltung im Brucknerhaus zeigt Wirkung, es hat soeben ein Herr angerufen, der über die Tauber-Veranstaltung das Seniorenradio kennengelernt und sich sein Radio auf FRO eingestellt hat und mit dem Seniorenprogramm sowie dem Vorprogramm, insbesonders auch den Wienerliedern sehr zufrieden ist.
schöne Grüsse, Katja
--------------------
Magª. Katja Haller
Programmkoordination
Radio FRO 105.0 MHz
Kirchengasse 4
4040 Linz
 
Gabriele Grabl schrieb am Mo, 06.03.2006:
Sehr geehrter Herr Zib!
Wir freuen uns schon auf die Sendung zum 80er von Franz Belay, der seit 19. 11. 2005 auch den Berufstitel "Professor" trägt.
Eine andere Frage: Wäre es möglich, daß Sie uns das Lied "Ach, Sie sind mir so bekannt?" von Hermann Leopoldi einmal spielen, auch wenn es nicht unbedingt als typisches Wienerlied zu bezeichnen ist?
Mit herzlichen Grüßen
Gabriele Grabl
lisinopril hctz and itching http://lisinopriland.net/hctz/and/itching lisinopril hctz and itching

 
Waltraud Beihammer schrieb am Mo, 06.03.2006:
Hallo, bitte könnten sie für mich wieder einmal ein Lied spielen, hätte gerne etwas von den Hernalser Buam gehört. Bedanke mich , ich freue mich schon immer auf die Wienerliedsendung. Dankeschön dafür.
Liebe Grüße aus Tirol Waltraud Beihammer      
 
E. Paunzen schrieb am Di, 28.02.2006:
Lieber Herr Zib,

Herzliche Gratulation zur erfolgreichen Tournee auf der anderen Seite der Erde!

Mit besten Grüßen, E. Paunzen
doxycycline hyclate drug interactions http://doxycyclinefor.net/hyclate/drug/interactions doxycycline hyclate drug interactions

 
Hedy schrieb am Di, 28.02.2006:
Lieber Erich und Familie,
ich freue mich ,dass wir Euch nach Eurer Auslandstournee wieder wohlbehalten zurückbekommen haben und gratuliere, daß sie so erfolgreich gelaufen ist.Liebe Grüße bis zum nächsten Wiedersehen-oder -hören Hedy - Ottakring - Wienerlied
progesterone levels in tww bfp progesterone levels in tww bfp progesterone levels in tww bfp

 
Renate schrieb am Mi, 01.02.2006:
Lieber Erich!
Deine Hompage gefällt mir sehr gut.
Alles liebe und Gute für deine Tochter.

Bestimmt werden wir heuer dich am Schiff
besuchen.

Alles Gute für Dich und deine Familie.
Schön das es noch Menschen gibt die das Wienerlied lieben verehren und pflegen.

Leider war die Plage und Mühe umsonst bei Radio Arabella für unser Wienerlied.

Servus aus Favoriten/Wien Renate
amoxicillin 500mg capsules for stds http://amoxicillinfor.net/500mg/capsules/for/stds amoxicillin 500mg capsules for stds

 
Waltraud Beihammer schrieb am Di, 31.01.2006:
Grüß Gott !
Danke dafür das sie meinen Wunsch erfüllt haben. Ich wünsche Ihnen alles
Gute für die Tournee. Die besten Wünsche auch für Ihre Tochter Marion.
Liebe Grüße aus Tirol Waltraud Beihammer      
progesterone levels in tww bfp progesterone levels in tww bfp progesterone levels in tww bfp

 
Erich Kailer schrieb am Di, 31.01.2006:
Lieber Freund

Danke für die Bemühungen das Wienerlied hoch zu halten. Besonders hat mich die Nachricht gefreut das du endlich "Opa" wirst dazu einmal herzlichen Glückwunsch.
Meine Familie und ich wünschen euch für die kommende Australien Tour recht viel Erfolg und kommt Gesund nach Hause danach setzen wir uns auf ein Plauscherl zusammen.  
doxycycline hyclate drug interactions doxycycline hyclate drug interactions doxycycline hyclate drug interactions

 
Edith Wenda schrieb am Mo, 30.01.2006:
Lieber Erich!
Echt schade, dass die 2. Hälfte der 2 von Ottakring deine Veranstaltung Mozart beim Heurigen nicht miterlebt hat. Es war wieder super und wieder ein ganz neues Programm. Unglaublich wie alt die dargebotenen Lieder bereits sind; hatte keine Ahnung. Wo findest du das alles ?  .Diemals nur die eine Hälfte von Ottakring.
Gute Reise für deine ganze Familie nach Australien, viel Erfolg und eine gute Heimkehr, auf Wiedersehen in Wien  
 
Mia Jack schrieb am Mo, 30.01.2006:
Danke schoen fuer Ihre Nachricht! habe schon lange nchts von mir hoeren
lassen,hoere mir aber jeden Sonntag oder so wie jetzt Ihre Sendung an.Und
wie immer habe ich auch gleich wieder einen Musikwunsch an Sie.Zur gleichen
Zeit,als Peter Alexander bekannt wurde war auch ein anderer Wiener in der
Belangstellung von meinem Mann: Willy Hagara! er hat auch sehr viel schoene
Wiener Lieder gesungen,und es wuerde uns freuen ,mal etws echt wienerisches
von ihm zu hoeren. Zugleich auch die Frage? lebt diese Saenger noch? Gerne
vernehme ich dieses von Ihnen .Weiterhin immer wieder Wiener Lieder,da kann
man nicht genug von hoeren. Mit freundlichen Gruessen Mia Jak aus
Holland.
metformin xr cost http://metforminand.net/xr/cost metformin xr cost
progesterone levels in tww bfp http://progesteroneand.net/levels/in/tww/bfp progesterone levels in tww bfp

 
Seite:   « Vorige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ...32 Nächste  »