Gedichte und andere Bücher

Sortieren nach:

Buch: Gebrüder Schrammel

Ein chronologisch sachlicher Lebenslauf einer Komponisten-Familie, deren Namen für eine famose Wiener Musikstilepoche steht; in einer turbulenten Zeit im Wien des ausgehenden 19. Jahrhunderts: 1811–1846: Waldviertel – ausladend? 1846–1868: Wien – einladend? 1868–/1869–1889/1871:Tournéen / Orient – reisend? 1889: Mayerling – einschneidend? 1890–1905: Wien – Langenzersdorf – Atzgersdorf – auslebend? … Wien bleibt Wien … Ihr Guido P. Saner, WAM WienArtMusikexkursionen KEG – Wien
Details

Buch: Wien- Musikgeschichte

Bis heute zieht es Scharen von Touristen nach Wien, die beim Heurigen oder im Kaffeehaus ihr Bild von der Musikstadt Wien suchen. Mit Klischees räumt der vorliegende Band, die erste umfassende wissenschaftliche Arbeit auf. Sie bietet ein reiches Bild des Musiklebens abseits der Hochkultur.
Details

Buch: Peter Meissner- Dauernd is irgendwas

Dauernd is Irgendwas- Peter Meissner

Dauernd is irgendwas, das wird niemand bestreiten können. Immer dann, wenn man sich einmal gemütlich zurücklehnen und so richtig schön langweilen will, kommt irgendwas daher: eine der kleinen Katastrophen des Alltags, die Peter Meissner von der satirisch-humorvollen Seite betrachtet. Peter Meissner, Liedermacher, Radiomoderator und Autor der Erfolgsbücher „Auch Engel lachen gerne!’“ hat 99 neue Kurzgeschichten, Sketches und Gedichte geschrieben, die einfach fröhlich machen!
Format: 15 x 22 cm, Seiten: 210, ISBN: 978-3-99024


Details

Buch: Peter Meissner- Höchste Zeit für Heiterkeit

Höchste Zeit für Heiterkeit -77 vergnügliche Geschichten aus dem täglichen Leben- Peter Meissner

Das Leben schreibt die besten Geschichten, sagt man. Aber sie werden noch köstlicher, wenn sie Peter Meissner in seiner typischen Weise auf den Punkt bringt. Der niederösterreichische Erfolgsautor, Liedermacher und Radiojournalist hat 77 neue Kurzgeschichten, Skteches und Gedichte geschrieben, die den Alltag von der versöhnlich-humorvollen Seite betrachten.

ISBN: 978-3-99024-365-7, Umfang: ca. 160 Seiten, Format: 15,5 x 21,5 cm, Ausstattung: Hardcover, Fadenheftung


Details

Buch Peter Meissner- Für alle Fälle

Für alle Fälle - Peter Meissner

Sei es, dass Sie etwas Witzig-Gescheites vortragen und dabei speziell auf Ihr Publikum eingehen wollen oder dass Sie selbst dringend Aufheiterung brauchen: Dieses Buch enthält für jeden etwas. Der Autor, Liedermacher und Radiojournalist Peter Meissner hat 99 kabarettistische Miniaturen über die kleinen Pannen, Missverständnisse und Konflikte des Alltags geschrieben: Kurzgeschichten, Sketches und Gedichte, die mit dem Leben in jedem Fall versöhnlich stimmen.

ISBN 978-3-90244-722-7


Details

Buch Peter Meissner- Sie werden lachen!

Sie werden lachen- 99 vergügliche Geschichten aus dem täglichen Leben

Das neue, köstlich unterhaltsame Buch von Erfolgsautor Peter Meissner ist da. Die meisten der 99 enthaltenen Kurzgeschichten, Sketches und Gedichte hat bestimmt schon jeder an sich selbst erlebt, und der Rest könnte einem jederzeit begegnen: Herr Licht, der mit seinem Namensschild an der Türglocke gar keine Freude hat, der Vickerl, der mit Hannerl im Tschecherl ein Pantscherl anfangen will, der Augenarzt, der dazu rät, ein Gerstenkorn im Auge zu behalten, die Pizza, die man sich ganz bequem aus dem Internet herunterladen kann, die Echowand, die nur während
geregelter Betriebszeiten funktioniert, der Krimiautor, der nicht mehr weiß, wen er in seinem Dorf noch sterben lassen könnte, das Bewerbungsgespräch im Bundesministerium für faule Ausreden und der Geschäftstüchtige, der seinen gebrauchten elektrischen Strom weiterverkaufen will. Peter Meissner – von ihm stammen unter anderem die Weihnachtsbücher ‚Auch Engel lachen gerne‘ – hat aus kleinen Alltagssituationen wieder erfrischend heitere
Geschichten gemacht und in sein Buch diesmal auch einige seiner besten Liedertexte aufgenommen. Kurz gesagt: Sie werden lachen!
Format: 14,8 x 21 cm, Seiten: 196, ISBN: 978-3-99024-224-7
 
Details

Buch: Anekdotenschatz Lauter Literaten

Johannes Twaroch hat wieder in seine Schatzkiste gegriffen und sich diesmal mit spitzer Feder historischen,
witzigen, skurrilen und bemerkenswerten Anekdoten von und Erzählungen über Österreichs Literaten gewidmet.
Ein weiteres Buch von Johannes Twaroch, das zum Schmunzeln und laut Loslachen animiert und das man kaum aus der Hand legen möchte.

ISBN: 978-3-99024-373-2, Seiten: ca. 250, Format: 17 x 23 cm

Ausstattung: Hardcover, Fadenheftung, zahlreiche Abbildungen


Details

Buch: Johannes Twaroch- Österreichischer Anekdotenschatz

Von Altenberg bis Zilk


Johannes Twaroch

Österreich ist eine Brutstätte für Originale, Kautze und sonstige witzige Persönlichkeiten, aber auch so manch großer in unserer Geschichte hat das eine oder andere „Hoppala“ erlebt, das uns heute noch zum Schmunzeln, ja zum Lachen bringt. Johannes Twaroch, lange Jahre Journalist und Literaturchef von Radio NÖ, der wahrscheinlich Genaueste und Beste, wenn auch nicht der Berühmteste seiner Zunft, legt hier eine beeindruckende Anekdotensammlung vor.

ISBN: 978-3-99024-280-3, Format: ca. 17 x 23 cm, Hardcover mit Schutzumschlag
Details

Buch: Ewald Reiter- Lachens.net

Lachens.net - Oder doch?
Lustige Kurzgeschichten und Gedichte für jeden Tag- Ewald Reiter 

lachens.net – Buchtitel oder Internetadresse? Sie können beides probieren und werden draufkommen, dass Sie, wenn Sie doch lachen wollen, mit dem Buch besser bedient sind. Im Internet öffnen Sie eine Seite, vielleicht ist sie lustig, vielleicht informativ, sie ist rasch gelesen, verlinkt, man wird neugierig – und schon ist man irgendwo, oh, da auch noch, und dort, und hier, und und und … und nur noch dieses eine … verdammt, wo ist die Zeit geblieben? Was wollte ich eigentlich?
Lachen wollten Sie, entspannen, nicht immer alles so ernst nehmen! Mit den Geschichten des Buches wird Ihnen das
gelingen. Sie werden sich in einigen selbst wiederfinden und haben die einmalige Gelegenheit, dabei herzhaft über
andere zu lachen. Legen Sie das Buch auf den Frühstückstisch – und der Tag beginnt heiter! Nehmen Sie es mit in die Arbeit – eine Einminutengeschichte lässt Ärger verrauchen! Deponieren Sie es am stillen Örtchen – auch Lachen erleichtert! Oder lesen Sie noch eine Geschichte als Betthupferl – und Sie können mit einem Lächeln einschlafen.
ISBN: 978-3-99024-352-7, Seiten: ca. 200, Format: 15,5 x 21,5 cm


Details

Buch: Jeder Tag hat sein Geheimnis

Lyrische Gedanken von Elfriede J. A. Kratochwil, die im Jahr 1995 mit der "Goldenen Feder" ausgezeichnet worden ist. Geschichten im Jahreslauf zu jedem Anlaß. Format A5 mit 130 Seiten


Details

Buch: Hans Lang- Melodien gehen um die Welt!

Eine Biographie über Hans Lang von Robert Leutgeb und Wolfgang Tauscher mit vielen persönlichen Informationen, Fotos in Farbdruck und Beiträge von Freunden wie Peter Alexander, Elfried Ott und Heinz Conrads.
Details

Buch: Anton Krutisch- Wiener Lavendel

72 Gedichte und Geschichteln von Aton Krutisch. Damit hat man praktisch für jeden Anlass etwas zum Vorlesen und für sich selbst die beste Medizin- Lachen ohne Ende. Ein genaues Inhaltsverzeichnis finden Sie unter Detailtext!
Details

Buch Trude Marzik- Meine Lieblingsgedichte

Die fantastische Mundartdichterin Trude Marzik hat für dieses Buch ihre persönlichen Lieblingsgedichte herausgesucht. Auf 160 Seiten findet man 167 Gedichte und damit fast für jeden Anlass etwas
Details

Buch: Brigitte Kader: Erotische Nächte und andere Mordfälle

Das große Vorbild von Brigitte Kader ist Trude Marzik, wobei Brigitte dabei durchaus ihren eigenen Weg findet. Speziell der Kampf der Geschlechter hat es ihr angetan und sie nimmt damit Männer und Frauen gleichzeitig auf die Schaufel. Unter Details gibt es eine Leseprobe


Details

Erich Vorrath- Im Herzen Wiens

In diesem Buch von Erich Vorrath wird die Thematik der Wiener Seele und des goldenen Wienerherzes und dessen Zusammenhang beleuchtet. Es wird über vielfältige Aktivitäten zur Imigration von Migranten geschrieben, und wie die Wiener stets mit offenen Armen Flüchtlinge empfingen.
Details

Viel Vergnügen im alten Wien- Erich Vorrath

Im Wien des 19. Jahrhunderts gab es natürlich noch keine Technik wie heute. Die Leute konnten in riesigen Sälen, in denen bis zu 10000 Gäste Platz fanden, das Tanzbein schwingen, zu Melodien, mit denen Johann Strauß persönlich die Wiener verzauberte. Zirkusse kamen sogar aus dem fernen Amerika. Entdecken Sie in diesem Buch eine andere Seite der einstigen Kaiserstadt.
Details

Wien auf Schiene: Bahnhöfe 1837-2015- Erich Vorrath

Es war ein weiter Weg vom ersten "Stationsplatzl" der Kaiser- Ferdinands Nordbahn, mit der die österreichische Eisenabhngeschichte ihren Anfang nahm, bis zu diesem zukunftsweisenden Bauwerk, das auch mit dem Blick auf Europa konzipiert ist. Wir wollen in diesem Buch die wechselvollen Ereignisse um die Wiener Bahnhöfe von ihren Anfängen im Jahre 1837 bis heute schildern und zugleich die Epochen, in denen sie erbaut wurden und dann wieder verschwanden, neu erstehen lassen.
Details

Buch: Franz Mazanec Beim Heurigen Mit Zeichnungen von Alfred Gerstenbrand

Dieses Buch ist nur kurzfristig in unserem Programm, dafür mit einem tollen Sonderpreis:
Mit über 120 historischen Bildern und Ansichtskarten dokumentiert dieser Band die Geschichte der Wiener Heurigen und Buschenschenken. 
Seit Jahrhunderten lockt die Nachricht, bei diesem oder jenem Weinhauer sei ausg’steckt, ganze Scharen in die Weinorte Dornbach, Grinzing, Sievering, Neustift, Salmannsdorf, Pötzleinsdorf, Heiligenstadt, Klosterneuburg, Hagenbrunn, Stammersdorf, Hernals, Ottakring, Mauer, Perchtoldsdorf, Brunn am Gebirge, Gumpoldskirchen und Baden.
Franz Mazanec, passionierter Sammler historischer Ansichtskarten und bekannt durch zahlreiche Bildbände über seinen Heimatbezirk Döbling, dokumentiert mit über 120 Bildern die Geschichte der Wiener Heurigen und Buschenschenken. Neben historischen Postkarten zeigen vor allem die charmanten Stimmungsbilder des Wiener Malers und Karikaturisten Alfred Gerstenbrand, Mitglied der Secession und Träger des »Goldenen Lorbeers« des Wiener Künstlerhauses, den ungebrochenen Reiz der Heurigen.
Dieses liebevoll gestaltete Buch entführt den Leser auf einen nostalgischen Spaziergang durch die Wiener Heurigen und lässt die Atmosphäre und die Gemütlichkeit in den gastlichsten Wahrzeichen dieser Stadt lebendig werden
 
Details